Die Gruppe

Die Wiederkehr Recycling Gruppe ist spezialisiert auf die Rückgewinnung wieder verwertbarer Metalle und Kunststoffe aus Schrott, Industrie- und Zivilisationsabfällen.

Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich in Waltenschwil (Schweiz), wo sich auch die Forschungsabteilung und die Koordinationsstelle für den internationalen Ein- und Verkauf befinden. Ausserdem ist Waltenschwil eine wichtige Produktionsstätte innerhalb der Gruppe.

In Europa verfügt die Wiederkehr Recycling AG über drei Zweigstellen; AVO Wiederkehr Recycling AG in Schwarzenbach (CH); SMV Wiederkehr Recycling in Lauchringen (DE) und SCMR Deutschland GmbH in Polleben (DE).

Heute beschäftigt die Wierec Gruppe rund 150 Mitarbeiter.

Die Globalisierung der Märkte hat auch die Recyclingbranche verändert. Die Wiederkehr Recycling Gruppe operiert heute international.